Kirchenrat

Der Kirchenrat/  Das Presbyterium stellt sich vor

„Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (…)“

(Matthäus 18, Vers. 20)

KR-Vorsitzender / Mitglied der Synode                            Herr                     Jürgen Jansen
Erste Stellv. Vorsitzende                                                      Pastorin               Bianca Spekker
Zweite Stellv. Vorsitzende                                                   Frau                      Silvia van Goens
Kassenführerin                                                                      Frau                     Marlis Sonntag
KR/ Mitglied der Synode und des                                      Herr                     Hans-Gerd Poelman
Moderamens des Synodalverbands

KR/ Kirchmeister                                                                   Herr                      Hugo Beetz
KR/ Frauenbeauftragte                                                        Frau                      Adele Mardink
KR/ Jugendbeauftragter                                                      Herr                      Jens Bock
KR                                                                                            Herr                      Hans-Jakob Keuken
KR/ Schulpastor/ Organist                                                   Herr                     Gabor Klink-Spekker

 

Sie sind interessiert an der Mitarbeit in unsere Gemeinde?
Sie möchten der Gemeinde dienen und Verantwortung übernehmen?
Sie möchten Ihre Ideen in die Gemeinde einbringen und die Geschicke aktiv mitbestimmen?
Sie wollen mehr über die Tätigkeit des Kirchenrates erfahren?

 

…dann lesen Sie doch gerne weiter:

 

Mein persönlicher Weg zum Vorsitzenden des Kirchenrates:

Bereits während meiner Schulzeit hat mich der christliche Glaube fasziniert und in vielen Dingen begleitet.  Zunächst wurde ich im katholischen Glauben von meinen Eltern erzogen. Doch als ich mündig wurde, fühlte ich mich eher dem christlichen Glauben gem. dem Verständnis der Evangelisch-reformierten Kirche zugehörig und konvertierte.  Ich sage heute immer noch gerne: „Man weiß nicht im Vorhinein, welche Wege der Herr für Dich bestimmt hat.“
Nach weiteren Jahren in unserer Gemeinde wurde ich dann zunächst als Mitglied der Gemeindevertretung aufgenommen und lernte Verantwortung und Mitbestimmung innerhalb der Gemeinde kennen. Dieses Amt übte ich dann 2 Wahlperioden, also 12 Jahre lang aus.
Dann wählten die Mitglieder des Kirchenrates mich in ihre Mitte und vertrauten mir das Amt des Vorsitzenden an. Zunächst für mich ein „Großer Schritt“. Während des Gottesdienstes am 08.04.2018 wurde ich dann in mein neues Kirchenamt offiziell eingeführt und der Gemeinde vorgestellt, ein nach wie vor großer Moment für mich.
Aus der Sicht heute kann ich sagen, dass ich bestimmt noch lange nicht alles weiß und alles richtig mache, doch kann ich voller Stolz sagen, dass die Zusammenarbeit im Kirchenrat und in der Gemeindevertretung hervorragend klappt und mir stets Mut und Freude gibt, um an den Herausforderungen stetig weiter zu wachsen.


Vielleicht hat Sie mein Beispiel angesprochen und Sie motiviert mehr über den christlichen Glauben und unsere Gemeinde zu erfahren. Sollte ich Ihr Ansprechpartner in diesen Dingen sein dürfen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren unter Tel. 0 173 – 297 69 77 oder auch unter juergen.jansen@reformiert.de.  

Informationen zur Arbeit des Kirchenrates finden Sie hier: Kirchenrat